Informationen im Überblick

Faltblatt 2021

Informationen zur Schulform Gymnasium

Elternmitarbeit im Gymnasium am Wall? Immer gern!

Es gibt so viele Möglichkeiten, sich als Eltern zu beteiligen, sei es

  • im Schulelternrat
  • im Schulvorstand
  • in der Steuergruppe
  • beim Berufsforum
  • in den Fachkonferenzen
  • im Stadt- oder Kreiselternrat
  • im Schulverein
  • im Fit-Verein
  • als Brötchenmutter oder –vater
  • bei verschiedenen Schulveranstaltungen als Kuchenbäcker*innen oder Getränkeverkäufer*innen

Der Schulelternrat (SER) stellt das Bindeglied zwischen allen Eltern und den Gremien in der Schule dar. Er informiert und nimmt Einfluss durch Mitsprache- und Stimmrecht in den einzelnen Gremien. Durch jährliche Wahlen in den verschiedenen Jahrgangsstufen gibt es immer wieder neue Gesichter im Schulelternrat. Das macht die Arbeit interessant und abwechslungsreich. Schön ist auch, dass doch viele Eltern über Jahre engagiert dabei bleiben und erst mit dem Abitur der Kinder mit der Elternarbeit an der Schule aufhören.

Alle haben dabei einen großen Anteil am Wohlergehen unserer Kinder, denn nur gemeinsam sind wir stark und können etwas erreichen zum Wohle unserer Kinder.

In diesem Sinne freuen wir uns auf die Zusammenarbeit!

Iris Stahlke

(erste Vorsitzende SER)

Vorstand des Schulelternrates und Elternvertreterinnen im Schulvorstand:

Hinten: Ute Rabing (SER-Vorstand), Jürgen Gatzka (SER-Vorstand), Dr. Iris Stahlke (SER-Vorstand und Schulvorstand), Frank Domnik (SER-Vorstand),

Vorne: Dr. Miriam Heise (SER-Vorstand), Petra Dzudzek-Edler (Schulvorstand), Birgit Buschmann (SER und Schulvorstand), Sandra Findeklee (Schulvorstand)